"Ein Hund ist das einzige Lebewesen auf der Erde, das dich mehr liebt, als sich selbst!"  - Josh Billings

Bernhardiner vom Raachberg

Das sind wir...

Manuel, Niki und unsere Hündin Agathe vom Wasserwirt (von uns liebevoll Luisey genannt).


Wir leben gemeinsam mit unserer Luisey in Gloggnitz am Fuße des Semmerings.
Sie lebt mit uns gemeinsam im Haus und ist voll in das Familienleben integriert.
Unser Rudel besteht aus unserer Luisey, unserem Familienkater Franz und unserer Walliser Schwarznasenschaf-Herde.


Unverhofft kommt oft...

wie alles begann...

Im Jänner 2016 waren wir in Ischgl Schifahren und genossen einen herrlichen Schitag. Da entschlossen wir uns, nach Samnaun in die Schweiz rüber zu fahren. Dort fuhren wir mit unseren Schiern durch den Ort, wo wir auf einmal einen Bernhardiner Welpen sahen. Wir blieben stehen und ich staunte und war hell auf begeistert wie lieb der Kleine war.
Unsere Schifahrt ging weiter und wieder in Ischgl angekommen machte ich mich im Internet auf die Suche nach einem Bernhardiner, denn die Rasse gefiel mir schon immer wahnsinnig gut.

Als wir wieder zu Hause waren, dauerte es nicht lange, bis ich voller Freude einen Termin zum "anschauen" bei Manuela Scheyrer (Bernhardiner vom Wasserwirt) ausmachte.
Dort sah ich unsere Luisey das erste Mal und es war um mich geschehen. Aus dem "nur anschauen" resultierte, dass wir 2 Tage später wieder zu Manuela fuhren um unsere Luisey abzuholen und ihr ein neues Zuhause zu schenken.

Die Freude war riiiiiiiiiesengroß, als sie ihr neues Zuhause bezog.

Als motivierte, junge Welpenbesitzer gingen wir mit ihr jeden Sonntag Vormittag in die Welpenschule. Irgendwann fingen wir dann auch an, mit ihr an Ausstellungen teilzunehmen. Gleich zu Beginn unserer "Karriere" heimsten wir tolle Erfolge und Bewertungen ein. So lernten wir nicht nur Manuela und Gerold Scheyrer sehr gut kennen, auch Claudia und Willi Ellersdorfer aus Kärnten dürfen wir nun zu unseren Freunden zählen.

Und deshalb sind wir jetzt da wo wir sind...

... am Beginn unserer Züchterkarriere.


Wir wünschen unseren Babies vom A-Wurf und deren Besitzern nur das Allerbeste!